31/08/2015

ebook "Zukunftsdisziplin Gesundheitskompetenz"

Mein kostenloses eBook "Zukunftsdisziplin Gesundheitskompetenz"

Es war mir schon lange ein Anliegen, ein Buch zum Thema Gesundheitskompetenz zu verfassen. Nachdem ein solches Vorhaben aber viel Zeit für die Literatursuche und Niederschrift benötigt, kam es immer wieder zu Verzögerungen.Cover-Zukunftsdisziplin-Gesundheitskompetenz

Selbst die Themenwahl ist in diesem Zusammenhang eine Herausforderung gewesen, denn das Thema Gesundheitkompetenz ist sehr umfassend und kann nicht auf ein paar einzelne Themen beschränkt werden. Bei der Auswahl der Kapitel habe ich mich daher an die Definition von Healthy People gehalten und somit Themen wie die Informationssuche oder deren kritische Bewertung vorrangig behandelt.

Abgerundet wurde das Gesamtwerk mit der Verwendung der sozialen Medien im Gesundheitsbereich (Stichwort Social Health). Gerade in diesem Bereich gibt es in Österreich noch einen großen Aufholbedarf, denn den Experten fehlt hier oft noch das richtige Handwerkszeug.

Der interessierte Leser erhält zudem die Möglichkeit, nach Beantwortung einer geringen Anzahl von Fragen, ein kostenloses digitales Zertifikat zu erlangen. Die Schaffung einer Möglichkeit zur erfolgreichen Zertifizierung über die Homepage ist ebenfalls angedacht.

Das Buch selbst kann über Amazon als eBook zum Preis von Euro 3,50 bezogen werden und umfasst in der eBook-Version 270 Seiten. Im Zuge von verschiedenen Werbeaktionen wird es auch Ermäßigungen geben.

 

 

Kurzbeschreibung des Buches "Zukunftsdisziplin Gesundheitskompetenz" (lt. Amazon Beschreibung)

Der richtige Umgang mit der eigenen Gesundheit erfordert ein umfangreiches Wissen und Eigeninteresse. Sowohl Wissen als auch Interesse sind bei allen Menschen unterschiedlich ausgeprägt. Es liegt aber wahrscheinlich in der Natur eines jeden von uns, frei von allen Krankheiten zu sein und zu bleiben. Wir müssen uns aber darüber bewusst sein, dass unser gesamtes Handeln unseren Körper und unser Gesamtwohl beeinflusst.

Je ausgeprägter unsere Fähig- und Fertigkeiten und somit unsere Gesundheitskompetenzen sind, desto eher sind wir in der Lage, den täglichen Herausforderungen unseres Lebens bestmöglich entgegen zu treten. Der ständige Leistungsdruck und das Überangebot an Informationen machen es uns aber zunehmend schwieriger, die richtigen Entscheidungen zu treffen.
Ausgeprägte Gesundheitskompetenzen helfen uns dabei, gesundheitsrelevante Informationen zu finden, kritisch zu hinterfragen und gewinnbringend für uns und andere anzuwenden. Umfangreiche Studien haben aber gezeigt, dass bei nahezu jeder zweiten Person in Europa diese Kompetenzen nur mangelhaft vorhanden sind.
Das Ziel dieses Buches ist es, Ihr persönliches Wissen in Gesundheitsfragen zu steigern, um Ihnen damit ein starkes Werkzeug zur aktiven Erhaltung und Förderung Ihrer Gesundheit zu geben.
In verschiedenen Kapiteln erfahren Sie, welche Faktoren die Gesundheit direkt und indirekt beeinflussen und wie Sie sich kritisch mit Informationsangeboten auf Internetseiten oder in den Medien auseinandersetzen können. Weiters wird der Frage nachgegangen, ob die sozialen Medien bei angemessener Nutzung in der Lage sind, positive Impulse für unser Wohlbefinden zu setzen.
Als Bonus gibt es für den aufmerksamen Leser die Möglichkeit, ein Zertifikat zu erlangen.

 

Ich würde mich über konstruktive Rückmeldungen freuen und wünsche ich Ihnen viel Erfolg bei der Umsetzung der im Buch genannten Empfehlungen.

Ihr

Alexander Riegler

 

--- Produktplatzierung in eigener Sache ---

Letzte Änderung am 04/11/2018

Nimm Kontakt auf

Alexander Riegler, MPH, EMPH, BSc.

 

Lilienthalgasse 14/1

8020 Graz

Tel.: +43 664 423 42 36

Email: office@alexanderriegler.at

Qualitätsauszeichnungen

Die Qualität der angebotenen Informationen ist mir wichtig, diese unabhängigen Organisationen bestätigen dieses Vorhaben.

Ich befolge den HON-Code Medisuch opt

Support

Medizinische Anfragen

Es werden keine medizinschen Ratschläge gegeben. Wenden Sie sich bitte immer an den Arzt Ihres Vertrauens.

Medienanfragen

Anfragen von der Presse sind willkommen. Bitte verwenden Sie für Ihre Anfragen das Kontaktformular oder rufen Sie an.

 

© 2018 Der Kompetenzentwickler Alexander Riegler