4.2 Medizinische Suchmaschine

Wie wäre es, wenn wir aber anstatt einer gewöhnlichen Suchmaschine (z.B.: Google, Bing oder Yahoo) eine medizinische Suchmaschine wie beispielsweise www.medisuch.de oder MedHunt der Health on Net Foundation verwenden?

Führen wir nun eine Suche mit dem gleichen Suchbegriff unter Verwendung von Medisuch anstatt von Google durch.

Laut Angaben des Betreibers handelt es ich bei Medisuch um „ … eine vertikale Suchmaschine für den Bereich Medizin und Gesundheit, die auf einer Positivliste ausgewählter Quellen basiert. Die Liste umfasst derzeit knapp 500 deutschsprachige Informationsanbieter, die Inhalte unabhängig von Industrieinteressen anbieten. Betrieben wird die Spezialsuchmaschine vom Institut für Qualität und Transparenz von Gesundheitsinformationen.“ (22)

Diese Suchmaschine greift somit nur auf im Vorfeld ausgesuchte Beiträge von seriösen Anbietern zurück.

Diese Anbieter verfolgen nicht das Ziel, Ihnen eine Bernsteinkette zu verkaufen, sondern Ihnen nützliche und qualitativ hochwertige gesundheitsrelevante Informationen zukommen zu lassen. Nachdem die Benützung der medizinischen Suchmaschine Medisuch für Sie kostenlos ist, finanziert sich der Suchmaschinenbetreiber über Werbeeinschaltungen. Dabei wird aber größter Wert darauf gelegt, dass die Werbung als solche klar erkennbar und es durch die Werbeeinschaltungen zu keiner Beeinflussung des Betreibers (Suchanzeigen) und des Lesers kommt.

 

Die Verwendung einer medizinischen Suchmaschine MEDISUCH

 

Ein Blick auf den Rest der Seite (Screenshot Teil 2).

Medisuch - die medizinische Suchmaschine

 

Wie bei der Suche mit Google zuerst die Auswertung: 38.500 Treffer in 0,86 Sekunden. In Summe werden 18 Treffer angezeigt wobei acht durch eine rötliche Umrandung als Werbung gekennzeichnet sind. Die restlichen zehn Treffer stammen von im Vorfeld ausgewählten und seriösen Anbietern. Beispielsweise stehen den Ratsuchenden auf der Seite „Rund ums Baby“ laut Auskunft des Seitenbetreibers in den 32 Foren rund 50 Experten kostenlos zur Verfügung.

Sofern sich Experten um die Beiträge der User annehmen, wird ein solches Forum als moderiert bezeichnet und sollte daher vor allem von ungeübten Suchenden nach Möglichkeit einem nicht-moderierten Forum vorgezogen werden.

 

Ein Blick ins Detail und die Lösung des Problems

Ist Bernstein wirksam und dessen Einsatz empfehlenswert? Liest man sich die angebotenen Artikel durch, so kommt man zum Schluss, dass Kinder- und Zahnärzte die heilende Wirkung des Bernsteins für UNSINN halten. Bisher hat noch keine wissenschaftliche Studie den Nutzen bewiesen! Andere Experten halten Bernsteinketten und den Hype darum für „Hokuspokus“. Sie warnen sogar davor, denn es bestehe durch das Tragen der Kettchen eine Strangulationsgefahr für das Kind. Erhebungen in Amerika zeigen, dass die damit verbundenen Unfallzahlen im Steigen begriffen sind. (20)

Sollten Sie aber trotzdem auf die Bernsteinkette nicht verzichten wollen, dann greifen Sie zumindest zu Ketten mit einem Magnetverschluss, denn diese können sich im Bedarfsfall selbst öffnen. Alternativ gibt es zur Kette auch ein Bernstein-Armband. Achten Sie darauf, dass jede Perle einzeln verknotet ist, damit kann wiederum der Gefahr des Verschluckens besser vorgebeugt werden. Übrigens, haben Sie Ihr Kettchen schon kontrolliert? Ist es überhaupt Bernstein oder nur ein billiges Imitat aus Kunststoff?

In einem Forum stand folgendes zu lesen: „Wenn Sie an die Wirkung glauben, dann sollten Sie auch das Baby früh davon überzeugen, denn ansonsten könnten Sie am Ende enttäuscht werden …

In diesem Beitrag wurde nicht auf die optimierte Eingabe des Suchbegriffes eingegangen. Wäre dies geschehen, so hätte vermutlich auch Google relevantere Treffer angezeigt.

Ausgehend von der Medisuch-Datenbank wurde von den Betreibern ebenfalls eine App entwickelt, die in den gängigen Browsern installiert werden kann und bei den angezeigten Treffern einen Hinweis zur Vertrauenswürdigkeit der Seite gibt. Aktuell befindet sich dieses Zusatz-Programm noch in der Entwicklungsphase und kann somit noch nicht von der Bevölkerung unterstützend bei der Suche nach hochwertigen Gesundheitsinformationen eingesetzt werden.

 

Informationen zum Referenten

Alexander Riegler, MPH, EMPH, BSc.

Alexander Riegler, MPH, EMPH, BSc.

  • Spezialist:
  • Erfahrung: Expert
  • Website: https://www.derkompetenzentwickler.at
  • Alexander Riegler, der Kompetenzentwickler, ist seit vielen Jahren als Dozent an verschiedenen Hochschulen und Fachhochschulen tätig. Seine Leidenschaft ist aber das Thema "Gesundheitskompetenz". Aus diesem Grund dreht sich auf dieser Homepage alles um dieses Thema. Gesundheitskompetenz? Ein uncooler Namen? Da stimme ich vollkommen zu....

Nimm Kontakt auf

Alexander Riegler, MPH, EMPH, BSc.

 

Lilienthalgasse 14/1

8020 Graz

Tel.: +43 664 423 42 36

Email: office@alexanderriegler.at

Qualitätsauszeichnungen

Die Qualität der angebotenen Informationen ist mir wichtig, diese unabhängigen Organisationen bestätigen dieses Vorhaben.

Ich befolge den HON-Code Medisuch opt

Support

Medizinische Anfragen

Es werden keine medizinschen Ratschläge gegeben. Wenden Sie sich bitte immer an den Arzt Ihres Vertrauens.

Medienanfragen

Anfragen von der Presse sind willkommen. Bitte verwenden Sie für Ihre Anfragen das Kontaktformular oder rufen Sie an.

 

© 2018 Der Kompetenzentwickler Alexander Riegler